Untertitelung – da denkt man sofort an Film und Fernsehen.  Doch was ist mit anderen Kulturbereichen die auch von Sprache leben? Stellen Sie sich vor, sie gehen ins Theater und können die Dialoge nicht verfolgen, weil diese nicht in einer Sprache oder Form angeboten werden, die sie verstehen.

Was wäre eine Shakespeare-Aufführung ohne Sein oder Nicht-Sein – denn das ist hier die Frage!

Zusammen mit Verbänden und Theatern machen wir Theater Untertitelung in ganz Deutschland möglich. Der Badische Wohlfahrtsverband für Hörgeschädigte e.V. und der Verein für Gehörlosenwohlfahrt in Württemberg e.V. setzt Theater Untertitelung mit uns in Baden Württemberg um.

In einem bundesweiten Projekt versorgen wir Theater mit der nötigen Ausstattung und Know-How um ihre Stücke barrierefrei zu gestalten.

Zur Umsetzung brauchen wir euch! Wie? Ganz einfach Mitglied werden!

Internationaler Austausch

Barrierefreiheit macht nicht an Ländergrenzen halt! Deshalb bauen wir Kontakt zu Gleichgesinnten auf, die sich überall auf der Welt für Theater mit Untertiteln einsetzen. Besonderen Dank geht an unseren Kooperationspartner STAGETEXT, die sich seit über 10 Jahren in London einsetzen und deren Know-How und Austausch uns eine große Hilfe ist!

Theater in Hochdorf - mit dem BWH und dem VfGW

Am 4. Januar 2014 war es soweit! 78 Besucher machten sich auf den Weg in die Gemeinde Hochdorf, um ein einzigartiges Theatererlebnis zu genießen. Die Theateraufführung von "Für die Familie kann man nichts" vom Musikverein Hochdorf wurde von uns vollständig untertitelt. Wir freuen uns über den gelungenen Abend und auf die weitere Zusammenarbeit! In der Februar-Ausgabe der Deutschen Gehörlosen-Zeitung findet ihr einen schönen Artikel zu der Aufführung.

 

Go to top